#

Die Montiggler Seen in Südtirol

Heute ist der große Montiggler See und der kleine Montiggler See sehr beliebt für eine Seewanderung, Baden im Bergsee oder einfach nur einen Spaziergang. Vor langer Zeit waren hier Gletscher, sie haben die beiden Seen nahe Bozen geschaffen. Die beiden Seen verbindet ein Wanderweg, so dass man gerade an den Wochenenden viele Spaziergänger für eine Seewanderung antrifft.

Der große Montiggler See
Am großen Montiggler See ist das bekannteste historische Gebäude das Seeschlössl. Direkt am See gibt es ein Hotel für einen Kurzurlaub in Südtirol und ein schönes Wellnesshotel nahe des Südufer für einen Familienurlaub oder Wellnessurlaub. Bei Kindern ganz oben auf der Liste der schönsten Dinge am See steht das große Schwimmbad direkt am See. Neben dem Sprungturm in den See ist es vor allem die Wasserrutsche. Es ist die längste Wasserrutsche in Südtirol!
Hier alle Informationen über den großen Montiggler See

Der kleine Montiggler See
Der kleine Montiggler See ist noch naturbelassener. Natürlich gibt es auch hier ein Strandbad. Eine große Liegewiese samt Imbiss - Restaurant und Sitzmöglichkeiten unter den Bäumen mit Blick auf den See zieht Jahr für Jahr das Publikum an. Außerdem gibt es viele Badestellen, die frei zugänglich sind.
Hier alle Details über den kleinen Montiggler See

 

#